CELL.LINE® Reinraumkabinen:  modular, freitragend, wirtschaftlich

Wir freuen uns, erneut für die Fraunhofer-Gesellschaft tätig werden zu dürfen. Das Institut für Produktionsanlagen und Konstruktionstechnik IPK wurde bereits 1976 gegründet, hat seinen Sitz in Berlin und konzentriert sich auf die unterschiedlichsten produktionstechnischen Fragestellungen.

Auch bei diesem Projekt handelt es sich grundsätzlich um die Erweiterung einer vor einigen Jahren installierten Reinraumlösung, welche nun in identischer Bauweise aus unserem 40 mm starken, beidseitig flächenbündigen Wandsystem hergestellt wird.

Der nach ISO 7 klassifizierte Reinraum beinhaltet eine innenliegende, gemeinsame Schleuse für Material und Personal. Die freitragende Bauweise unserer Systemräume ermöglicht auch hier eine autarke Aufstellung der Reinraumkabine, es ist keine Abhängung der Reinraumdecke am baulichen Bestand erforderlich. Dies gewährleistet eine hohe Wandelbarkeit des Raumes, eine spätere Erweiterung oder Umgestaltung ist ebenso einfach möglich wie dessen schadensfreier Rückbau.

Lieferung, Montage, Inbetriebnahme – wie bei allen unseren Reinräumen handelt es sich auch in diesem Fall um eine schlüsselfertige Gesamtleistung.

Für alle Fragen zu unseren CELL.LINE® und TENT.LINE® Systemlösungen stehen wir Ihnen jederzeit telefonisch und vor Ort zur Verfügung.


Ihr Ansprechpartner:

Michael Neumeyer
m.neumeyer@linegroup.de
Fon +49 7121 15930 31