CELL.LINE® Reinraumkabine – schlüsselfertig und modular

Neuer Reinraum für die Ensinger Gruppe

Die Ensinger Gruppe wurde 1966 gegründet und erwirtschaftet mit ca. 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einen Jahresumsatz von rund 500 Mio. Euro. In Deutschland verfügt Ensinger über drei Fertigungsstandorte, weltweit kann die Firmengruppe auf 35 Fertigungsstandorte und Vertriebsniederlassungen zurückgreifen.

Ensinger beschäftigt sich mit der Entwicklung, Fertigung und dem Vertrieb von Compounds, Halbzeugen, Composites, Fertigteilen und Profilen aus technischen Kunststoffen. Die Weiterentwicklung bewährter Fertigungsverfahren, neue Anwendungen und die internationale Expansion haben dem Familienunternehmen einen Platz in der ersten Reihe seiner Branche verschafft.

Am Standort Cham wird nun eine vorhandene Reinraumfläche erweitert. Eine modulare CELL.LINE® Reinraumlösung der ISO Klasse 7 ermöglicht auch in diesem Fall eine nutzungs- und bestandsflächenorientierte Grundrissgestaltung unter Berücksichtigung baulicher Möglichkeiten und Gegebenheiten.

Ein weiteres, schlüsselfertiges Projekt der LINE Reinraumtechnik GmbH inklusive Beleuchtung, Medienversorgung, Regeltechnik und Qualifizierung.

Fragen zu unseren Systemraumlösungen beantwortet Ihnen gerne Ihr Ansprechpartner:

Michael Neumeyer
m.neumeyer@linegroup.de
Fon +49 7121 15930 31