Schlüsselfertige CELL.LINE® Herstellungsräume für die MyBiotech GmbH

Die 2016 gegründete MyBiotech GmbH mit Sitz im Saarländischen Überherrn beschäftigt sich mit biotechnologischen Herstellungsverfahren von Naturstoffen. Der Hauptfokus liegt hierbei auf der Produktion von Omega-3 Fettsäuren. Omega-3 Fettsäuren sind mehrfach ungesättigte Fettsäuren, die in vielfacher Hinsicht gesundheitsfördernd auf den menschlichen Körper wirken. So wirken sie positiv auf die Herztätigkeit, helfen bei der Aufrechterhaltung eines normalen Blutdrucks und können die Cholesterinwerte und auch die Hirnfunktion verbessern.

Die biotechnologische Produktion von pharmazeutischen Wirkstoffen und natürlichen Substanzen, neben aus Algen gewonnenen Omega-3-Fettsäuren handelt es sich um innovative Omega-3-Formulierungen, Curcumin, Phycocyanin sowie natürliche Nahrungsergänzungsmittel auf Pflanzenbasis, erfordert nun die Implementierung GMP konformer Herstellungsräume.

Auf einer Grundfläche von rund 170 m² entsteht am Standort Überherrn eine komplexe, mehrteilige Reinrauminfrastruktur der Klassen B, C und D. Um relevanten GMP Anforderungen gerecht zu werden, kommt bei diesem Projekt ausschließlich unser doppelschaliges, flächenbündiges Wand- und Deckensystem zum Einsatz, welches über eine pulverbeschichtete Stahlblechoberfläche verfügt und sich aufgrund der konstruktiven Bauweise hervorragend für pharmazeutische und biotechnologische Herstellungsräume eignet.

Die Umsetzung der raumlufttechnischen Vorgaben zu Temperatur, Feuchte, Luftwechselraten und Kaskaden erfolgt mittels zentraler Lüftungsanlage sowie einer bedarfsgerecht dimensionierten Kaltwasseranlage nebst Dampfbefeuchter.

Die aus diversen Einzelräumen und mehreren Schleusen bestehende Reinraumanlage wird darüber hinaus mit einem reinraumgeeigneten Bodenbelag des Herstellers Gerflor sowie Hohlkehlprofilen in allen Räumen ausgestattet. Eine umfassende Medienversorgung, eine Absauganlage, die mit mehreren Schwenkarmen eine hohe Flexibilität sicherstellt, diverse Materialdurchreichen sowie ein XCDA-Druckluftsystem mit ölfreiem Kompressor und Adsorptionstrockner gehören ebenso zum Liefer- und Installationsumfang wie eine Vielzahl an Einrichtungsgegenständen. So befinden sich in den Räumen mehrere Produktschutzwerkbänke, eine Glovebox mit integrierter, bedampfbarer Materialdurchreiche sowie diverses Mobiliar aus Edelstahl, wie beispielsweise Tische, Regale, Handwaschbecken, Schränke und vieles mehr.

Auch bei diesem sehr umfassenden Vorhaben fungiert die LINE Reinraumtechnik GmbH als Systemlieferant und Generalunternehmer. Sämtliche Leistungen erfolgen aus einer Hand, von der Planung und Konstruktion bis hin zur Abnahme und Qualifizierung der Räumlichkeiten.

Wünschen Sie telefonische Vorabinformationen, eine Beratung vor Ort oder einen Referenzbesuch?

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Ihr Ansprechpartner:
Michael Neumeyer
m.neumeyer@linegroup.de
Fon +49 7121 15930 31