Mehrweg Reinraumbekleidung.

Reinraumbekleidung in der Mehrweg-Variante besteht aus waschbaren und dekontaminierbaren (autoklavierbar) Synthetik Fasern, die eine Flusenbildung verhindern und sich nicht elektrostatisch aufladen. Ein angenehmer Tragekomfort sowie ein optimaler Textilschnitt unterstützen beim produktiven Arbeiten im Reinraum.