Reinraumkabinen in Modulbauweise

Alle CELL-LINE® Reinraumkabinen verfügen über eine Mindestwandstärke von 80 mm. Die Innen- und Außenseite der eingesetzten Wandpaneele sind stets flächenbündig ausgeführt, dies gilt auch für eingesetzte Doppelverglasungen und Reinraumtüren. Die GMP konforme Konstruktion und Bauweise erfüllt alle gängigen Hygienevorschriften und ermöglicht den Einsatz der Reinraumwandsysteme in sämtlichen Reinraumklassen nach EN ISO 14644 und GMP Annex 2.

Die begehbare Ausführung der Reinraumdecken vereinfacht die Installation der Lüftungstechnik und erleichtert die spätere, kostengünstige Wartung der Anlage. Eine extrem hohe Steifigkeit der LINE Reinraumpaneele sorgt für eine langlebige, hochwertige und werterhaltende Reinrauminstallation. Durch die modulare Bauweise mit Nut und Feder System bleibt der Systemraum jedoch variabel und kann auch nach Jahren des Betriebes veränderten Anforderungen angepasst werden. Alle LINE Reinraumkabinen verfügen über eine sehr hohe Luft- und Partikeldichtheit und reinigungsoptimierte Oberflächen.

LINE Systemräume sind in vielen standardisierten Abmessungen und selbstverständlich auch frei konfigurierbar erhältlich. Von ganz klein bis ganz groß – unsere CELL-LINE® Reinraumkabinen und Reinräume sorgen für partikelarme, reine Produktionsbedingungen.

Ihre Reinraumkabine in standardisierten Abmessungen mit verkürzten Lieferzeiten

7 + 0 = ?

This contact form is deactivated because you refused to accept Google reCaptcha service which is necessary to validate any messages sent by the form.

Bei unserer Auswahl handelt es sich um binnen weniger Wochen lieferbare Standardabmessungen. Sollten Sie hier nicht fündig werden bzw. abweichende Abmaße wünschen, nutzen Sie für Ihre Anfrage bitte dieses Formular. Zur Klärung offener Fragen oder für eine Terminabsprache nehmen wir kurzfristig Kontakt mit Ihnen auf!

Ihre Wunschkonfiguration ist nicht möglich? Gerne erstellen wir ein individuelles Angebot!